Praxis für Kieferorthopädie

Jörg Müller

Am Obersee 1       33611 Bielefeld

 

Telefon  0521. 98 70 243

Fax         0521. 98 70 244

e-mail:   kfo.mueller_obersee@gmx.net

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 Telemediengesetz: Jörg Müller

 

Berufsbezeichnung: Fachzahnarzt für Kieferorthopädie, zugelassen in

Münster, 1997

 

 

Berufsrechtliche Angaben

 

Kammerzugehörigkeit und zuständige Aufsichtsbehörde:

 

Zahnärztekammer Westfalen-Lippe, Auf der Horst 29, 48147 Münster, www.zahnaerzte-wl.de

 

 

Geltendes Berufsrecht

 

 

 

Urheberrecht

 

Fotos: Csaba Mester, www.mester-fotografie.de

Foto Seite „Praxis“: Marian Weya, shutterstock

Konzeption und Internetrealisation: Petra Butenholz, www.butenholz.com

 

 

Haftungshinweis

 

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links

umgehend entfernen.

 

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

 

Jörg Müller

Am Obersee 1       33611 Bielefeld

 

Telefon  0521. 98 70 243

Fax         0521. 98 70 244

e-mail:   kfo.mueller_obersee@gmx.net

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, deshalb behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Wir verpflichten uns insoweit auf die Einhaltung sämtlicher datenschutzrechtlich relevanter Regelungen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

 

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Behandlungsverhältnis. Hier werden Sie bei Besuch der Praxis gesondert informiert.

 

 

Erstellung von Logfiles

 

Bei jedem Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Dabei werden folgende Daten erhoben:

 

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Gerätetyp (Computer oder mobiles Endgerät)
  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

 

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Nicht hiervon betroffen sind die IP-Adressen des Nutzers oder andere Daten, die die Zuordnung der Daten zu einem Nutzer ermöglichen. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

Die vorübergehende Speicherung der aufgezählten Daten durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen, darüber hinaus, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Sie können das Speichern von Cookies auch deaktivieren. Eine Nutzung unserer Internetseite ist auch ohne Cookies möglich.

 

 

E-Mail

 

Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Aufgrund der Tatsache, dass der gewöhnliche E-Mail-Versand die Vertraulichkeit der übersandten Daten nicht gewährleistet, werden von uns keine personenbezogenen Daten besonderer Art auf diesem Wege verarbeitet.

 

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nur insoweit, als dies für die Bearbeitung Ihre Anfrage erforderlich ist. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Anschließend werden diese gelöscht.

 

 

Datenschutzerklärung Google Maps

 

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps“.

 

 

Verwendung von Adobe Typekit

 

Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: www.adobe.com/privacy/typekit.html

 

 

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

 

Fachzahnarzt Jörg Müller ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

 

 

Registrierung eines Buchungskontos für die Online-Terminvergabe der Internetseite www.etermio.com

 

Die Online-Terminvergabe ist auf unserer Seite durch einen iframe eingebunden, die auf die Seite www.etermio.com zurückgreift. Die Seite www.etermio.com ist SSL-verschlüsselt, so dass Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung sicher sind. Durch die Registrierung eines Nutzerkontos bei eTermio erheben wir folgende personenbezogenen Daten: Vollständiger Name, E-Mail Adresse sowie Mobilfunknummer. Diese Daten sind notwendig, um einen zuverlässigen Ablauf des Buchungsprozesses zu ermöglichen. Weiterhin benötigen wir die Mobilfunknummer, um anbieterspezifische Dienste wie Terminerinnerung oder Benachrichtigungen über die Änderungen Ihrer Termine zu ermöglichen. Weiterhin wird eine SMS zur Bestätigung Ihrer Identität z.B. bei der Anmeldung des Kontos verschickt.

 

Herausgabe von Informationen

Die während der Registrierung gesammelten Daten werden von etermio ausschließlich an uns weitergegeben. Es erfolgt grundsätzlich keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte, mit denen Sie in keinem Geschäftsverhältnis stehen.

 

E-Mails

Folgende E-Mails werden im Rahmen der Dienstnutzung von eTermio.com an den Nutzer versandt:

  • Bestätigungsmail bei Registrierung zur Validierung der Identität des Nutzers
  • Bestätigungsmails bei Buchung eines Termins bzw. Änderungen wie Storno oder Umbuchung
  • Benachrichtigung über Wartungsarbeiten oder Schnittstellenänderungen
  • Benachrichtigungen im Falle von Konflikten

Der Zusendung dieser E-Mails kann jederzeit widersprochen werden. Hierfür genügt eine E-Mail an info@etermio.com.

 

 

Copyright

 

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.

Alle Rechte vorbehalten.